Hier findest Du unsere

(offenen) Gruppen

Hier findest Du all unsere offenen Gruppen rund um die Themen "Erziehung" und "Beschäftigung"!

Für die Beschäftigungsangebote muss Dein Hund gewisse Voraussetzungen erfüllen (siehe Angebotsbeschreibung). Solltest Du Dir unsicher sein, so schreibe uns gerne eine eMail!

Dein Wunschtermin ist bereits ausgebucht? Bitte nutze in diesem Fall unbedingt die Möglichkeit der Buchung auf die Warteliste. Du rutscht automatisch nach und wirst natürlich vom System benachrichtigt, sobald Dein Wunschtermin für Dich frei wird. 

Wenn Du direkt zu einem bestimmten Angebot springen möchtest, so klicke einfach unter der Überschrift "Derzeit verfügbare Angebote" auf die 4 waagerechten Striche und wähle Deine Wunschkategorie aus. 

Je nach Verfügbarkeit gibt es zwei Angebote zu einem Training: 1. Halbjahr und 2. Halbjahr

Derzeit verfügbare Angebote

in der Kategorie Erste Hilfe

Erste Hilfe am Hund mit Kai Dahlhaus (Tierheilpraktiker/Verhaltensberater aus Iserlohn)

Erste Hilfe am Hund mit Kai Dahlhaus (Tierheilpraktiker/Verhaltensberater aus Iserlohn) | Erste Hilfe | Offene Gruppe | Max. Teilnehmer: 15 | Preis: 55,00 € (55,00 € pro Einheit / 1 Einheit/en x pro Buchung)
Erste Hilfe am Hund mit Kai Dahlhaus (Tierheilpraktiker/Verhaltensberater aus Iserlohn)

Das Wohl unserer Hunde liegt uns sehr am Herzen...

Da eine Erstversorgung bei einem Unfall oder einer Verletzung mit der wichtigste Garant für eine optimale Heilung ist hat Kai Dahlhaus (>>Dog's Sportcenter Iserlohn<< & >>Tierheilpraxis Kai Dahlhaus<<) einen speziellen Erste Hilfe Workshop entwickelt in dem er in Theorie und Praxis Euch als Tierheilpraktiker und Verhaltensberater Euch einen grandiose Theorie und Praxis anbietet.

Infos zu Kai Dahlhaus: 

  • Verhaltenstrainer im Hundewesen
  • Tierheilpraktiker Fachrichtung Hund und Katze
  • Fachbuchautor , Publizist, Referent im Hundewesen für Seminare/ Workshops 
  • Inhaber kai4dogs und Dogs Sportcenter Iserlohn

Hier ein Überblick über die Themen des Workshop: 

Theorie: 

  • Vitalwerte Hund kennenlernen, aber auch selber überprüfen lernen
  • Umgang mit: -- Verbrennungen -- Unterkühlungen -- Hitzschlägen -- Insektenstichen -- Magendrehungen -- Kreislaufproblemen
  • Seitenlage/Trageweise
  • Umgang mit Wunden und Knochenbruch
  • Praxis:

  • Vitalcheck: -- Kreislauf -- Kapillar Test -- Puls -- Stelltest -- Pupillen Test
  • Verbände richtig anlegen: -- Pfotenverband/Ohrenverband/Torsoverband -- Seitenlage -- Vorstellung moderner Hilfsmittel  (Tourniquets (Turnerkeys)/israeli bandage)
  • erste Hilfe Tasche selber zusammenstellen
  • Hausapotheke selber zusammenstellen
  • Fragen/ Feedback an den Referenten
  • Grundsätzlich ist die Teilnahme ohne Hund - jedoch werden für die Praxis 4 - 5 Hunde benötigt. Du möchtest mit Deinem Hund teilnehmen? Dein Hund ist sozialverträglich und mag auch fremde Menschen? Kein Problem, dann sprich uns an. Hier gilt: „Wer zuerst kommt - mahlt zuerst.“

    Aus technischen Gründen muss bei der Buchung generell ein Hund angegeben werden.